ja, ich möchte am Laufenden gehalten werden!

Sonntag, 22. April 2012

gehäkelt & genäht.

Heute war ein trüber, regnerischer und windiger Tag - ideal also, um endlich meine Sitzpölster für den Garten fertig zu nähen. Ich habe einige neue Stoffe und brauchte aber nur 2 Pölster - natürlich konnte ich mich für keinen Stoff entscheiden... kurzerhand haben die Pölster unterschiedliche Stoffe bekommen - jeweils eine Seite in grau mit weißen Punkten und die andere Seite einmal mit Vögel und einmal mit Blümchen...



Die Knöpfe für die Pölster habe ich selber überzogen - geht ruck-zuck und man hat so immer die passenden Knöpfe!



Und weil mir die Stoffe so gut gefallen, habe ich noch schnell zwei kleine Pölster für die Couch genäht - man kann ja schließlich nie genug davon haben :-)


Damit endlich Ordnung in mein "Nadelchaos" kommt, habe ich noch ein einfaches kleines Nadelbüchlein (abgeschaut von der Lieblingscousine...) gemacht - sehr praktisch und schaut auch noch süß aus...


Das war also mein verregneter, dafür produktiver Sonntag! Jetzt kann die Sonne wieder scheinen, damit die Pölster in den Garten dürfen ... Fotos folgen!

Ich war auch in der Zwischenzeit nicht ganz untätig - obwohl ich leider aufgrund der vielen Arbeit im Büro viel zu wenig Zeit zum Nähen, Häkeln, Stricken, Basteln und sowieso habe. Aber zumindest das nicht so aufregende TV-Hauptabendprogramm habe ich genützt und in den vergangenen Tagen & Wochen haufenweise blumige Glasuntersetzer gehäkelt:

Jeweils 6 Stück in grau/weiß für's Esszimmer, rosa/grau passend zu den neuen Pölstern für den Sitzplatz unter dem Marillenbaum und gelb/grün für die Lieblingscousine. Die nächsten werden gelb/weiß für die Terrasse, passend zu den sonnigen Pölstern, die ich euch schon vorgestellt habe.




Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart!
Alles Liebe, 



Kommentare:

  1. Oooooh, die Untersetzer! Ich freu mich. Glaube muss noch einen Satz in einer anderen Farbe bestellen. Und die Pölster - sowieso genial!
    die Lieblingscousine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bring sie dir am Sonntag mit und zeig dir gleich, wie man sie häkelt ;-)) Mach gerade die gelb-weißen und dann brauch ich einmal ein paar tage blumen-pause :-))

      Löschen
  2. Liebe Andrea,

    ich bewundere Dein Nähtalent, Du zeigst hier sehr hübsche Ergebnisse. Ich hätte niemals die Geduld dafür...
    aber für den Kopenhagen-Bericht schon und es freut mich, dass es für Dich hilfreich sein könnte. Danke schön dafür.

    Viele Grüße nach Wien,

    Amalie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du einen Kommentar hier lassen möchtest!